Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Michael Graves

Designer
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

„Mich interessiert nicht, wie mich die Leute abstempeln. Etiketten machen den Handlungsspielraum der Menschen kleiner.”

Zu der Zusammenarbeit des Amerikaners mit dem Designunternehmen Alessi kam es Ende der 1970er Jahre, als sich Alessi frischen kreativen Wind auf die Fahnen schrieb und Alessandro Mendini als Designberater zu sich holte. Damals lud Alessi elf Architekten ein, die größtenteils noch nie zuvor ein Industrieprodukt entworfen hatten, ein Tee- und Kaffeeset für eine limitierte Edition zu entwickeln. „In Italien ist Design in gewisser Weise die kleine Schwester der Architektur und alle guten Designer sind an sich Architekten“, so Inhaber Alberto Alessi, der das Unternehmen seit den 70er Jahren leitet. Die Entwürfe von Michael Graves und Aldo Rossi waren so überzeugend, dass sie später seriell hergestellt wurden.

Mit Büros in New York und Princeton arbeitet Michael Graves heute sowohl als Architekt als auch als Designer.

Michael Graves

Designer

Wenn einer einen Vogel hat, dann Michael Graves! Und damit hat der US-amerikanische Architekt und Designer bis heute ziemlich großen Erfolg. Denn sein Wasserkessel mit Zwitschervogel-Alarm gehört seit 1985 zu den bekanntesten und erfolgreichsten Produkten aus dem Hause Alessi. Nicht umsonst ist daraus eine ganze Serie entstanden, die neben einer Eieruhr, einer Zuckerschale und einem Milchkännchen wiederum Designikonen wie die Pfeffermühle mit ihren markanten propellerartigen Flügeln beinhaltet. Michael Graves Stil könnte man als Mixtur aus Jugendstil und Pop Art mit einem für Alessi typischen Schuss Ironie beschreiben.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.