Deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung ab 80€

Fritz Hansen Essay

Fritz Hansen Essay – die raffinierte Eleganz des Schlichten 

Sieht man sich die Fritz Hansen Essay Kollektion zum ersten Mal an, vermutet man zunächst einmal nichts vollkommen Neues. So unscheinbar und bescheiden präsentieren sich die hochwertigen Tische, dass man sich einfach nur an ihrer Zuverlässigkeit und Flexibilität erfreut. Schaut man sie sich dann aber mal etwas genauer an, erkennt man schnell, dass Designerin Cecilie Manz hier einige raffinierte stilistische Fingerzeige eingebaut hat. 

Fritz Hansen Essay – der elegante Stil des Schlichten 

Wie nur wenige andere Designer prägt Cecilie Manz eine Philosophie, die Funktionalität und ökologische Nachhaltigkeit zu zentralen Eckpfeilern ihrer Designs erhebt. An den hochwertigen Fritz Hansen Essay Tables erkennt man dies auf den ersten Blick. Die Ausstattung ist hier auf das Nötigste reduziert. Es gibt eine Tischplatte und zwei Gestelle. Das ist alles. Trotz dieses Minimalismus' weiß das Konzept durchaus zu punkten. Die Materialqualität des Massivholzes steht für sich und trotz seine Robustheit und Langlebigkeit fällt der Tisch durch seine Leichtigkeit auf. Ohne Mühe lässt er sich von einem Raum in den anderen transportieren. Dabei ist der bevorzugte Einsatzbereich des Fritz Hansen Essay Tables natürlich das Esszimmer. Hier bietet er jede Menge Platz. 

Raffiniert funktionale Designs – Fritz Hansen Essay Tables 

Weiterhin zeichnen sich die Essay Tische durch ihre Funktionalität aus. Bei Bedarf lassen sich die Enden ganz einfach um schwarze Erweiterungsplatten aus Linoleum oder Kunststoff erweitern. So hat man immer genügend Platz, um alle Speisen abzustellen. Der Käufer kann sich hier sogar zwischen verschiedenen Holzarten entscheiden, um genau das richtige Modell für sein Zuhause zu finden. Wie wäre es zum Beispiel mit robuster langlebiger Eiche?