Eva Solo SunLight

4 Produkte filtern alle Filter zurücksetzen
  • Eigenschaften
    • für den Außenbereich geeignet
  • Farbe
    • Weiß
    • Silber (z.B. Chrom)
  • Preis
    • bis 200 €
    • bis 500 €
    • bis 1000 €
    • bis 2000 €
  • Designer
    • Tools® Design
    • Holbaek Henrik
    • Jensen Claus
  • Sortieren nach
    • Bestseller
    • Absteigender Preis
    • Aufsteigender Preis
    • Neuheiten
    • Rabatt

Die Eva Solo SunLight-Kollektion – natürliches Licht mit Sonnenenergie

Die Eva Solo SunLight-Kollektion umfasst eine Reihe unterschiedlicher LED-Lampen und Leuchten in unterschiedlichen Farben, die sich mit Sonnenergie aufladen. Die SunLight-Solar-LED-Leuchten wurden der dänischen Designmarke Eva Solo designt und entwickelt.

Eva Solo Solar-Leuchten – langes und nachhaltiges Leuchten

Alle Eva Solo SunLight-Solarleuchten spenden nicht nur Licht in der Dunkelheit, sondern laden sich den Tag über auch über die Sonne wieder auf. Dabei sind die Solarpanels so geschickt versteckt, dass sie das helle elegante Design nicht durch ihre technische Optik stören. Bis zu 20 Stunden leuchten die hellen LEDs der kabellosen Leuchten und schalten sich bei den entsprechenden Lichtverhältnissen automatisch ein und aus. Die in den intelligenten Eva Solo SunLight-Leuchten verwendeten LED-Lampen halten außerdem bis zu 15.000 Stunden.

Eva Solo SunLight Solar – stabiles Design für innen und Außen

Sowohl die  Eva Solo SunLight LED-Solarleuchten als auch die Eva Solo SunLight LED-Solarpendelleuchten haben dicke und stabile Lampenschirme aus Frostglas. Das Frostglas hat die Eigenschaft, das Licht der LEDs angenehm zu dimmen und im Umfeld zu zerstreuen. Außerdem ist das Glas frost- und wetterbeständig.  Die Eva Solo SunLight LED-Solarleuchte ist als Tischleuchte, aber auch als Variante mit längeren Stativ oder mit Erdspieß erhältlich. Dabei bestehen die Füße, Stative und Erdspieße aus eloxiertem Aluminium, das ebenfalls sehr zuverlässig allen Umwelteinflüssen trotzt.

Die Eva Solo SunLight LED-Leuchten sind ideal für den Außenraum, Terrassen, Gärten und sogar für Ausflüge. Dabei müssen die kleinen, autonomen Lampen im Winter und bei schlechtem Wetter nicht ins Haus geholt werden. Allerdings passen sie mit ihrem hellen und modernen Design auch sehr gut in den Innenraum.