Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die Wohntrends 2021

10. Februar 2021 / Trends & Looks
neu00 Gubi Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Von Möbelstück bis Wohnkonzept – das ist dieses Jahr Trend

Wohnen, arbeiten, leben: Der Begriff „Zuhause“ hat sich während des letzten Jahres stark verändert. Mittlerweile ist es ein multifunktionaler Ort: Im Homeoffice wollen wir produktiv sein, aber gleichzeitig möchten wir zuhause auch zur Ruhe kommen und uns entspannen. Dabei unterstützen wir Sie: Entdecken Sie die aktuellen Wohntrends, angesagte Farben, Materialien und sowie tolle Produktneuheiten.

 

Möbeltrend: Nachhaltig einrichten

Nachhaltig wohnen ist und bleibt Trend. Denn immer mehr Menschen achten auf bewussten und nachhaltigen Konsum und das Thema Einrichtung stellt hier ein Kernelement dar. Jedoch sind nachhaltige Prozesse nicht von heute auf morgen etabliert und viele Faktoren sind davon betroffen. Es sind oftmals kleine Schritte, die man als Kunde manchmal gar nicht direkt wahrnimmt, die aber trotzdem wichtig sind: Die dänischen Hersteller Muuto und Hay setzen zum Beispiel neuerdings auf wasserbasierte Lacke, die deutlich umweltfreundlicher sind, weil sie weniger Auftragsmengen benötigen und gut zu recyceln sind. Auch das Thema Plastik reduzieren steht bei vielen Herstellern weit oben auf der Agenda: Ziel ist es, möglichst viele Möbel aus recycelten Materialien zu produzieren.

Auch Vitra macht sich seit geraumer Zeit Gedanken zum Thema ökologischer Alternativen und verwertet recycelte Kunststoffe, genauer gesagt recyceltes Polypropylen, das auf Verpackungsmaterialien basiert. Das Schweizer Unternehmen steht außerdem für Designklassiker, die ein Leben lang halten sollen.

Der niederländische Hersteller Fatboy hat sich unter anderem dem Thema Verpackung angenommen, verwendet nur noch recyceltes Papier und konnte so im Jahr 2020 ganze 203 Kilometer an Plastik einsparen.

Fazit: Abläufe in Richtung Nachhaltigkeit in Gang zu setzen, ist ein Prozess. Und: Wer bewusst in Qualität investiert, beispielsweise in langlebige Designklassiker, trägt intensiv zum Thema Nachhaltigkeit bei.

Vitra steht für langlebige Möbel (li.) und verwertet beim EVO-C Stuhl recycelbares Polypropylen (mi.). Nanimarquina (re.) verwendet 100 Prozent recyceltes PET bei der Herstellung des In- und Outdoorteppichs Silhouette.
Auch ferm Living integriert Pflanzen in den Wohnbereich.

 

 

 

Grün Wohnen & Urban Gardening

Sie verbessern die Luft und sorgen für ein angenehmes Wohnambiente: Pflanzen. Die Hände in Erde zu vergraben und das Wohnzimmer grüner zu gestalten, das wirkt auch positiv auf die Stimmung!

Grüne Pflanzen in die Wohnumgebung zu integrieren, gehört auch 2021 zu den Wohntrends. Sie wollen dies umsetzen? Dann könnte eine unserer Neuheiten für Sie das Richtige sein: Das klassische Regal von USM ist jetzt mit integrierten Einsätzen für Pflanzentöpfe erhältlich. Definitiv ein Hingucker!

Bouclé in sanftem Cremeweiß – ein eleganter Trend.

Interior Trends 2021: Die Materialien

In Sachen Materialien stöbern wir in der Vergangenheit und präsentieren einen zauberhaften Retro-Look: Bouclé heißt der Stoff, der aus den 50ern stammt und damals Coco Chanels Little Black Jacket verzierte. Heute versprüht der Stoff nicht nur Retro-Charme, sondern zeigt sich auch besonders elegant, besonders auf Polstermöbeln ­– wie Gubi oder &tradition zeigen. Ein weiterer Stoff-Klassiker in diesem Jahr: Weicher Cord, der besonders im Herbst Thema sein wird. Materialien wie Leder und Samt kehren uns dagegen eher den Rücken zu.

 

Weitere Trendmaterialien sind:

  • Sowohl dunkles als auch helles Holz
  • Marmor und Graphit
  • Terrazzo
  • Kork
Unter anderem Trend in diesem Jahr: Marmor, Cord und helles Holz.

Die Trendfarben 2021

Die beiden Pantonefarben haben wir Ihnen bereits vorgestellt: Ein beruhigendes Grau (Ultimate Grey) und ein fröhliches Gelb (Illuminating). Das perfekte Duo, das sich an den Bedürfnissen orientiert, die in diesem Jahr für uns wichtig geworden sind:

Beruhigend und fröhlich soll es sein und darauf beziehen sich auch weitere Farbtrends. Neutrale Farben wie Beige, Sand, Clay und Forest (ein sanftes Grün) sorgen für ein ruhiges Flair in den eigenen vier Wänden, das zur Entspannung einlädt.

Sorgen für ein ruhiges und angenehmes Flair: Neutrale Farben.

Aber auch bunte Farben, die fröhlich und anregend wirken, erscheinen jetzt auf der Bildfläche: Ein maritimes Blau, ein knalliges Rot und Grün in diversen Farbnuancen.

Oder… Wie wäre es, wenn Sie alle Farben mischen? So wie es Fatboy gut gelaunt vormacht, getreu dem Motto „The good life starts at home“.

Design with a smile: Fatboy mag es bunt.

 

 

 

Wohntrend der Gegenwart und Zukunft: Das multifunktionale Zuhause

Die Herausforderung Homeoffice

Unser Zuhause ist momentan, stärker denn je, der wichtigste Ort für uns, der verschiedenen Bedürfnissen gerecht werden soll. In einer turbulenten Zeit gibt es uns Sicherheit, bietet Schutz – und ist für viele Menschen auch zum Ort des Arbeitens geworden. Was für den einen einfach umzusetzen war, ist für den anderen vielleicht gar nicht so einfach gewesen: Wo arbeiten und wie diesen Platz gestalten, sodass wir maximal kreativ und produktiv sein können? Wenn Sie noch optimieren möchten, dann werfen Sie doch mal einen Blick auf unseren Shop the look, der verschiedene Homeoffice-Lösungen bereithält: die Trends reichen von skandinavisch-natürlich bis klassisch.

Der Loungebereich

Daybeds – Entspannung für Zuhause

Nach der Arbeit kommt das Vergnügen und Entspannung finden ist wichtig. Die Hersteller machen es uns leicht: komfortable Daybeds für Drinnen und Draußen liegen dieses Jahr im Trend. Die gibt es auch mit verstellbarer Lehne, wie das Stay Daybed von Blomus. Fehlt nur noch die passende Lektüre…

 

Tragbare Akkuleuchten

Wenn es draußen dunkel wird, heißt das noch lange nicht, dass wir den Sitzplatz wechseln müssen. Tragbare Akkuleuchten für In- und Outdoor schaffen Flexibilität und sind perfekt für Sommerabende, die niemals enden sollen.

mehr Bilder anzeigen

Stimmungsvoll: Feuerstellen

Wer eine urige Atmosphäre liebt, der sollte mal einen Blick auf unsere Feuerstellen werfen. Ganz neu von Fatboy und bald in unserem Shop erhältlich: Der Flamtastique, eine große Öllampe aus recyceltem Plastik, dessen Flamme sich spielend leicht an- und mit nur einem Handgriff wieder ausmachen lässt. Wer es klassischer und zurückhaltender mag, dem sei die FireGlobe Feuerschale von Eva Solo empfohlen, einer unserer Bestseller.

 

Interiortrends 2021 – unser Fazit

Sie werden gemerkt haben: Auch wenn nicht alle Trends neu waren, so tut sich einiges in der Interiorbranche. Vieles sehen wir zudem aus neuen Blickwinkeln, stellen uns neuen Herausforderungen. Unsere Mission: Ihr Zuhause noch schöner zu machen und Sie dabei zu unterstützen, sich rundum wohlzufühlen. Wir wünschen viel Freude dabei!