Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Reisetipp Stockholm

24. Oktober 2019 / Reisen
Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Warum ein City Trip in die schwedische Hauptstadt immer eine gute Idee ist

Hej Stockholm - hip, cool und so entspannt: Skandinavien at it's best! 14 Inseln - mit über mehr als 50 Brücken miteinander verbunden - umfassen die lässige, schwedische Hauptstadt, die jeweils zu einem Drittel aus Grünflächen, Wasser und bebautem Gebiet besteht. Stockholm ist frisch, luftig, stylish und bunt, und genau so, wie man sich Schweden immer vorstellt - mit wahnsinnig freundlichen und entspannten Bewohnern!

 

Für alle, die dem Alltag für kurze Zeit entfliehen und den Kopf frei bekommen möchten, neue Inspirationen und lässiges Flair suchen, ist Stockholm die ideale Destination für einen City Trip, Sommer wie Winter! Denn aufgrund seiner gemäßigten Klimazone ist ein Ausflug in die schwedische Hauptstadt auch in der dunklen Jahreszeit zauberhaft. Die Schweden lieben es, ihr Zuhause und ihre Fenster mit verschiedenen Lampen und Lichtern zu illuminieren - hygge pur!

 

 

Schwedisch für Einsteiger - Kungsholmen, Gamla Stan, Södermalm...

Zugegeben, die schwedischen Straßen- und Stadtteilnamen sind nicht einfach zu merken und können für Verwirrung sorgen. Zum Glück ist Stockholm nicht sehr groß und kann super zu Fuß entdeckt werden. Unser Tipp für einen Trip im Herbst/Winter: Erkunden Sie die Stadt so lange es hell ist und planen Sie Shopping und Museen für den späten Nachmittag ein, wenn das Tageslicht langsam schwindet.  

 

 

Spot on Stockholm

Stockholm hat kein Siegestor, keinen Eiffelturm und auch keine Frauenkirche, dafür großartige Architektur, viel Grün und Wasser. Bei einem Bummel durch die zauberhafte Altstadt Gamla Stan mit ihren engen Gassen, bunten Bilderbuch-Häusern und urigen Geschäften zeigt sich das traditionelle Stockholm. Weiter durch das hippe SoFo (Södermalm) mit vielen kleinen Designer-Läden und Cafés, die zur entspannten Kaffeepause (Fika) und zum People-watching einladen, kommt die coole, lässige Seite der Stadt zum Vorschein.

Unsere 3 Stockholm Highlights:

  • Eine Bootstour durch den Schärengarten - die beste Art, diese tolle Stadt in ihrer Vielfalt zu erleben und die Perspektive zu wechseln
  • Das Vasamuseum - in Wahrheit eine Peinlichkeit par excellence, ist die Vasa doch als eines der am stärksten bewaffneten Kriegsschiffe seiner Art bei der Jungfernfahrt 1628 noch im Hafen untergegangen. Nach der Hebung in den 1950er Jahren wurde es mühevoll restauriert. Das Schiff ist das Museum, das Museum ist das Schiff. Apropos: Das ABBA Museum - nicht nur was für Fans der legendären Band - befindet sich unweit des Vasa Museums auf der Insel Djurgården. Glitzerhose nicht vergessen!
  • Mittagspause in der Saluhall Östermalm. Die 1500 Restaurants in Stockholm bieten kulinarischen Genüssen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Insider genießen das breite Angebot am liebsten mittags, zu etwas gemäßigteren Preisen bei hervorragender Qualität. Beliebt sind in ganz Schweden auch die Markthallen - ein Must ist daher die Saluhall Östermalm. Hier gibt es nicht nur frisches Obst und Gemüse, sondern auch typisch schwedische Delikatessen, Blutwurst, Schokolade, Lakritz, Krabben und vieles mehr.  

 

Unterkunft & Shopping in Stockholm

Design und Ästhetik gehören zu Schweden's DNA. So gibt es auch in Stockholm eine tolle Auswahl an chicen Hotels in allen Preislagen, die eine zentrale Lage und gute Anbindung haben - egal ob urban, hip, klassisch oder clean.

Shopping Fans entdecken in den stylishen Stockholmer Concept Stores die neuesten Fashion-Trends und Design Objekte. Warum wirkt hier nur immer alles so schlicht, funktional-zurückhaltend und doch wahnsinnig modern und ausdrucksstark?

Auch wenn Ihr nächster Trip nach Stockholm noch etwas warten muss - mit diesen Ideen aus unserem Shop holen Sie skandinavisches Flair nach Hause und bringen nordische Leichtigkeit in Ihre vier Wände!

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.