Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Deko: Der White Christmas Look

10. Dezember 2019 / Deko
Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Weiße Weihnacht

Auf das Wetter haben wir keinen Einfluss – ob es also an Weihnachten schneit, können wir Ihnen nicht sagen. Was wir dagegen aber versprechen können, ist folgendes: Mit Weihnachtsdekoration komplett in Weiß werden Sie großen Eindruck hinterlassen. Ein paar Gedanken und Fakten zum Thema Weiß:

 

Der „All White Christmas Look“

Weiß und Silber, Weiß und Gold – kennen wir beides. Und ja, auch diese Kombinationen sehen hübsch und festlich aus. Aber eleganter und noch festlicher wirkt ein Komplett-Look in Weiß. Das fängt beim Weihnachtsbaum an (weiße Kugeln, weißer Kunstschnee auf den Zweigen, weißes Lametta) geht bei der Weihnachtstafel weiter (weißes Geschirr auf weißem Leinen mit passenden Servietten, weiße Vasen mit weißen Blüten) und involviert auch Wohn-Accessoires und weitere Deko-Elemente wie große weiße Kerzen, Kissen, Zweige (besonders schön: Korkenzieherhasel oder Weidenzweige mit weißem Finish – gibt’s schon fertig oder als DIY) bis hin zu Kunstschneebällen in großen Körben arrangiert. Der Gesamt-Look ist ein beeindruckendes Winterwonderland, das aber dank Kerzenschein und warmen Licht in den Räumen gemütlich und nicht „frozen“ oder steril wirkt.

 

Die Bedeutung und Wirkung der Farbe Weiß

Die Farbe Weiß weckt viele Assoziationen wie Reinheit, Frische oder Unschuld in uns – außerdem steht sie für Winter, Eis und Schnee. Und während sie in fernöstlichen Kulturen wie China oder Japan gleichbedeutend mit Trauer gilt, steht Weiß in der katholischen Kirche für das Licht der Erleuchtung, was gerade an Weihnachten eine symbolische Aussage hat.

Wie andere Farben wirkt sich auch Weiß in gewisser Weise auf Körper und Geist aus. Diese Farbe gilt als klärend und reinigend, sie hilft, Ordnung in die eigenen Gedanken zu bringen. Weiß gibt uns Kraft bei der Lösung unserer Probleme und wirkt unheimlich beruhigend, die Farbe festigt uns innerlich und befreit uns von störenden Gedanken.

Weiße Edelsteine (wie der Bergkristall oder der Diamant) wirken auf unser Nervensystem und helfen, innere Blockaden zu lösen. Wir öffnen uns für alles Neue und lassen Veränderungen zu.

Die Wirkung von Weiß nach Feng-Shui

Laut Feng-Shui lässt die Farbe Weiß den Gedanken einerseits viel Raum zur freien Entfaltung, andererseits kann sie aber auch davon abhalten, eine feste Meinung zu vertreten (das wissen wir alle: Der Einsatz von intensiven Farben im Wohnraum IST ein Statement). In Kombination mit Schwarz gilt sie als Glück bringend, da diese Kombination das Gleichgewicht von Yin und Yang wiederspiegelt. Last but not least lässt die Farbe Weiß kleine Räume größer erscheinen, da die Konturen nicht mehr so deutlich vom Auge wahrgenommen werden, was auch beim Einrichten ein großer Vorteil ist.

 

Wohnen Weiß in Weiß

Kaum eine Farbe zeigt sich so wandelbar wie Weiß – erstaunlich, aber wahr. Wohnen Weiß in Weiß kann modern und cool wirken, aber auch romantisch und behaglich. Fakt ist: Weiß in Weiß wirkt am edelsten, wenn man das Thema konsequent verfolgt und dabei gerne unterschiedliche Schattierungen einsetzt: Wenn zum Beispiel kühlere Nuancen wie Schnee-oder Silberweiß auf warme Farbvarianten wie Elfenbein oder Champagner treffen. Spielen Sie nicht nur mit den unterschiedlichen Schattierungen von Weiß, sondern auch mit Texturen, Materialien, Strukturen... Ein ganz wichtiger Hinweis zu einem Komplett-Look in Weiß: Achten Sie auf die richtige Beleuchtung! Kerzenschein und Kaminfeuer helfen gerade in der Weihnachtszeit, einen gemütlichen Gesamteindruck zu erzeugen, aber selbst jenseits der Kerzenscheinzeit empfehlen wir warmes, gelbliches Licht, das Ihrem Winterwonderland ein lebendiges und behagliches Flair verpasst.