Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Unscheinbare Wohnungen verschönern

Deko
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Wohnung ganz einfach verschönern – Tipps und Tricks

Sie fühlen sich schon länger nicht (mehr) richtig wohl in Ihren vier Wänden? Ihre Wohnung ist dunkel, klein oder unvorteilhaft geschnitten, sodass Sie sie gar nicht als Zuhause bezeichnen möchten? Dann ist es an der Zeit mit kleinen, aber feinen Veränderungen für frischen Wind zu sorgen. Keine Angst – dafür müssen Sie nicht ausziehen oder in eine komplett neue Einrichtung investieren. Entdecken Sie einige inspirierende Deko- und Gestaltungsideen, die sich im Handumdrehen umsetzen lassen, um Ihre Wohnung zu verschönern.

So gestalten Sie Ihre Wohnräume: Ideen und Inspiration

Tipps zur Wandgestaltung

Kahle, nackte Wände lassen dein Zuhause kühl und ungemütlich wirken. Dagegen hilft Abwechslung! Egal, ob in Form von bunt gemusterten Tapeten, gerahmten Bildern, großen Postern oder Sprüchen. Um die Wände Ihrer Wohnung zu verschönern, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Auch Pinnwände aus Kork oder praktische Magnettafeln sind an freien Wänden oder Türen sehr beliebt. Hier machen sich nicht nur Postkarten und Urlaubsfotos gut, sondern Sie können dort genauso Notizzettel anheften oder anstehende To-dos aufschreiben.

Ausgefallene Uhren stellen ebenfalls eine tolle Maßnahme dar, um beispielsweise die Wände im Wohnzimmer neu zu gestalten. Gleichzeitig stellen Sie sicher, dass Sie die Zeit nie aus den Augen verlieren. In eleganten Spiegeln im Flur oder Schlafzimmer überprüfen Sie, ob Outfit und Frisur sitzen, bevor Sie morgens das Haus verlassen. Darüber hinaus können Sie mit großzügigen Wandspiegeln kleine Räume optisch vergrößern.

Schaffen Sie eine grüne Wellnessoase

Dekorieren und verschönern Sie leere Ecken in Ihrer Wohnung mit Blumen und Pflanzen. Diese steigern die Sauerstoffzufuhr in Ihren Wohnräumen und sehen zugleich auch noch hübsch aus! Vor allem Fensterbänke oder Badezimmerschränke sind gute Aufstellorte für die grünen Multitalente. In ausgefallenen Blumentöpfen und Vasen namhafter Designer kommen Frühlingsblumen, Küchenkräuter und Pflanzen wunderbar zur Geltung.

Stimmungsvolle Beleuchtung

Lichterketten liegen derzeit total im Trend. Und zwar das ganze Jahr über! Kein Wunder – denn die kleinen, blinkenden Lichter strahlenden etwas Beruhigendes aus und sorgen für angenehme Hintergrundbeleuchtung. Eine ähnliche Wirkung erzielen Sie mit kleinen Lampen, zum Beispiel auf Beistell- oder Nachttischen. Gerade Modelle aus Holz oder mit Stofflampenschirmen verschönern Ihre Wohnung, indem sie ein stimmungsvolles Ambiente hervorrufen.

 

Ideen für individuelles Wohnen

Ihre Wohnung können Sie aber nicht nur mit gekauften Dekoelementen verschönern, sondern auch mit persönlichen Accessoires und Einrichtungsgegenständen. Von Fotocollagen, über Wandbemalungen oder gehäkelte Wohntextilien wie Kissen fürs Sofa – lassen Sie sich inspirieren! Besonders originell ist ebenso ein Themenmotto für Ihren Wohnstil, das zu Ihrem Lifestyle passt und Ihre Persönlichkeit unterstreicht. Sie lieben zum Beispiel das Meer und den Ozean? Dann integrieren Sie maritime Farben und Motive in Ihre Einrichtung mit blau-weiß gestreiften Wohnaccessoires oder stellen Sie ein Glas mit Sand vom letzten Strandurlaub zu Hause auf. Mehr über den maritimen Wohnstil erfahren Sie hier.

 

Rechtliches bei Mietwohnungen beachten

Sie wollen sich nun am liebsten sofort in die Vorbereitungen stürzen und direkt mit dem Dekorieren loslegen? Bei aller Euphorie sollten Sie jedoch im Hinterkopf behalten, dass es insbesondere bei Mietwohnungen Grenzen gibt, wenn es darum geht, Ihre Wohnung zu verschönern. Gerade bei größeren Maßnahmen oder gar Renovierungsarbeiten wie einem neuen Fußbodenbelag, Tapezieren, Streichen oder Anbohren der Wände sollten Sie zunächst einen Blick in Ihren Mietvertrag werfen. Falls dort keine Infos zu finden sind, halten Sie unbedingt Rücksprache mit Ihrem Vermieter und klären Sie, bei welchen Aktionen es sich um zustimmungspflichtige Maßnahmen handelt.