Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die Juicy Salif Zitruspresse

Presenter juicy salif zitruspresse
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Markantes Design

Die Juicy Salif Zitruspresse wurde 1990 von Philippe Starck für den italienischen Hersteller Alessi entworfen und gilt als wahrer Klassiker, der in keiner stilvollen Küche fehlen darf.

Die affektierten 90er

Eine grotesk geformte, an eine gemeine Spinne erinnernde und überteuerte Zitronenpresse, die nicht einmal richtig Saft pressen kann – warum sollte man sich so etwas freiwillig in die Küche stellen? Die Antwort ist einfach: Weil es bei Philipp Starcks legendärer Design-Presse nie um ihre Funktion ging, sondern um das bloße Objekt.

Mit dieser Haltung gab Starcks Zitronenpresse den Ton für eine Zeit an, in der es primär um ein gewaltiges Spektakel ging. Vor diesem Hintergrund mutierte das gute Stück quasi über Nacht zum zeitgeistigen Statussymbol dieses speziellen Design-Jahrzehnts.

 

Herangezoomt: das Design

Manche sehen eine Spinne, andere einen Oktopus, wieder andere eine Rakete. Fakt ist: Die Philippe Starck Zitronenpresse ist eine echt Ikone und besticht durch ihr markantes, futuristisches Design. Bestehend aus Aluminium, ist die Juicy Salif 29 Zentimeter hoch und hat einen Durchmesser von 14 Zentimeter. Sie eignet sich zum Pressen von Zitrusfrüchten aller Art, deren Saft unter den Beinen aufgefangen wird. Nicht praktisch, aber schön!

 

Good to know

Angeblich hatte Starck die Idee zu diesem Objekt im Urlaub, als er eine Zitrone über einem Teller Calamari auspressen wollte – und das glauben wir bei der Oktopus-anmutenden Form sofort. Was aber auch immer der Grundgedanke gewesen sein mag: Mit der Juicy Salif kauft man mehr als ein funktionales Küchen-Tool – man kauft ein ganzes Stück Design-Geschichte!

Entdecken Sie die Juicy Salif Saftpresse von Alessi sowie viele weitere Designklassiker in unserem Shop!

Zurück zur Übersicht