Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die LC4 Liege

Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Die LC4 Chaiselounge

Das Original der Chaiselongue LC4 wurde 1928 von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand als Teil einer avantgardistischen Kollektion für den Pariser Herbstsalon entworfen und kann guten Gewissens als Meilenstein der modernen Möbelgeschichte bezeichnet werden.

Weil Le Corbusiers umstrittenen Auffassungen nicht nur grundlegenden Einfluss auf die Entwicklung der Moderne nahmen, sondern auch maßgeblich das Design der LC4 bestimmten, wird der Architekt heute oft als alleiniger Urheber der nach ihm benannten Chaiselongue genannt.

 

Verkannt oder geliebt

Der Erfolg der Chaiselongue stellte sich allerdings nicht sofort ein: Als die LC4 Chaiselongue erstmals in Paris vorgestellt wurde, waren die Reaktionen gespalten. Die maschinenartige Konstruktion mit Rahmen und Untergestell aus Stahl widersprach allen damaligen Schönheitskonventionen und stieß so bei vielen auf Unverständnis und Abneigung.

Bei Designern und auch Kritikern, die das revolutionäre Potential der Chaiselongue erkannten, löste die Le Corbusier Liege allerdings große Begeisterung aus. Sie erkannten nicht nur sofort das vollendete Design und die harmonische Formensprache des Stückes, sondern auch seinen enormen Komfort: Dank ihres ergonomischen Schwungs und der darüber hinaus stufenlos auf dem Rahmen verstellbaren Liege bietet die exklusive Chaiselongue einzigartigen Komfort.

Nur zwei von vielen Gründen, warum die hochwertige und mondäne LC4 neben den anderen Möbeln der LC-Serie seit den 1960er Jahren vom italienischen Hersteller Cassina produziert wird (er verfügt als einziger über die Lizenz für die Herstellung der original Le Corbusier Liege).

 

Die Herstellung

Die Corbusier Liege, auch unter dem Namen "Restmachine" (dt. Ruhemaschine) bekannt, besteht aus einem mattschwarz lackierten Untergestell aus Stahl, einem verchromten, stufenlos verstellbaren Rahmen und einer Liegefläche. Die Liegeauflage wird in einer Ausführung aus schwarzem Leder und einer Variante mit Fell angeboten. Die Nackenrolle der LC4 Liege ist aus schwarzem Leder gefertigt.

Entdecken Sie die Corbusier Liege und viele weitere Designklassiker in unserem Shop!

Zurück zur Übersicht
© 2020 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.