Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die Leuchte Atollo

Atollo Oluce Designklassiker Übersichtsseite Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Ein Klassiker in Pilzform

Die Atollo wurde von Vico Magistretti im Jahr 1977 für den Hersteller Oluce entworfen und gilt zu Recht als einer der Klassiker des Leuchten-Designs.

Weiche Beleuchtung

Dabei hat es das Modell ganz schön in sich: Auf den ersten Blick eine klassische Schirmlampe – auf den zweiten Blick maximal raffiniert. Bei der Atollo von Oluce leuchtet nämlich nicht nur der Schirm selbst, sondern auch der Fuß aus mattiertem Muranoglas. So verwandelt sich die Leuchte zu einer eleganten Lichtskulptur für jeden Beistell- oder Nachttisch und sorgt für wunderbar weiche Beleuchtung.

Ein paar Details zum unverwechselbaren Design: Die Atollo trägt die ihre charakteristische unvergessliche Pilz-Form und strahlt – je nach Produktvariante – indirektes und gemütliches Licht nach unten oder direktes diffuses Licht aus.

Dabei besteht die Lampe aus schwarz lackiertem und glänzendem Aluminium oder aus opal geblasenem Murano Glas. Zwei Leuchtvarianten (Ø50cm, Ø38cm) sind mit Dimmer regulierbar, die kleinste Variante (Ø25cm) hat keinen Dimmer. Der Schirm ist jeweils auf einem Gelenk gelagert und kann geneigt werden.

 

Wir wiederholen: Ganz schön raffiniert. Kein Wunder also, dass sich zahlreiche Hersteller darum bemüh(t)en, diesen erstklassigen Entwurf zu imitieren. Allerdings ist dies noch wirklich niemandem gelungen, da das Original als einfach einzigartig gilt. Dies bezeugen zahlreiche Designpreise und ebenso etliche Museen auf der ganzen Welt, die die Atollo in ihren dauerhaften Ausstellungen als festen Bestandteil zeigen.

In unserem Shop finden Sie die Atollo in verschiedenen Farben und Materialien.

Zurück zur Übersicht
© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.