Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Wedding Trends 2019

19. Juni 2019 / Freizeit
WeddingSeason Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Wedding Season – das sind die Trends 2019

Zunächst eines vorweg: In Bezug auf Hochzeiten von Trends zu sprechen, erscheint uns nicht richtig, da die Komponenten für ein solches Fest immer die gleichen sind und damit irgendwie auch Klassiker. Blumenschmuck, Tischdeko, kleine Give aways für die Gäste – hier kann nichts wirklich aus der Mode kommen. Deswegen möchten wir Neuerungen lieber als Erweiterung oder Ergänzung bestehender Trends bezeichnen. Am Ende des wundervollen Tages geht es ausschließlich darum, dass das Brautpaar sich wohl fühlt und ihm ein entsprechendes Ambiente geschaffen wird, sodass es noch gerne an diesen besonderen Moment zurückdenkt.

Unsere Favoriten für die aktuelle Wedding Season

Personalize!

Ein Trend, der immer mehr zunimmt, ist die Personalisierung des Events. Auch früher schon stand das betreffende Paar im Mittelpunkt und dennoch lag der Fokus auch genauso stark auf den Gästen. Ein veganes Menü für alle, nur weil das Brautpaar keine tierischen Produkte zu sich nimmt, war für viele bislang undenkbar. Heute rücken zunehmend die Interessen des Paares und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt – schließlich findet dieses Fest ausschließlich aufgrund dieser beiden Menschen statt. Deswegen erfreuen sich personalisierte Deko, persönlich gestaltete Menükarten, aber auch sehr persönliche Geschenke immer größerer Beliebtheit. Unser Tipp: mit Monogrammen bestickte Leinenservietten, Handtücher oder auch Bettwäsche als Geschenk für das Brautpaar. Unique und unverwechselbar, dennoch etwas, was jeder im Alltag gut gebrauchen kann.

 

Neue Farbpaletten

Wo früher bei Hochzeiten Pastelltöne von Rosa, Creme, Vanillegelb und Zartgrün dominierten, gestaltet sich das Farbschema heute viel markanter und dunkler. Ein intensives Schiefergrau oder auch dunkle Grün- oder Blautöne kommen vermehrt zum Einsatz und zeigen sich gerade in Sachen Tischdeko von ihrer edelsten Seite. In Kombination mit strahlendem weißen Porzellan und viel romantischer Kerzenbeleuchtung ein eleganter und festlicher Eyecatcher, der der Bedeutung des Festes nichts nimmt.

 

Anlehnung an Traditionen

Ja, auch auf Altes besinnen, kann einen neuen Moment kreieren. Der Fakt, dass Hochzeiten heute viel freier und flexibler gestaltet werden können als früher, heißt das nicht, dass man sich nicht auch auf Traditionen beziehen und sie neu interpretieren kann. Das klassische „Ballroom Wedding“ (kennt jeder aus amerikanischen Komödien) in großen Hotels mit viel Gold, Kristall und Tafelsilber hat sich jedenfalls wieder zurückgemeldet und ermöglicht Paaren ihren ganz großen und besonderen Moment, der sich definitiv von jedem anderen Fest abhebt. Unsere Filmtipps zur Inspiration: „Die Hochzeit meines besten Freundes“, „Sex and the City – the Movie“, „The Wedding Planner“ oder „Mamma Mia“, um nur ein paar der absoluten Klassiker zu nennen...

Outdoor Weddings

Heiraten (und feiern) unter freien Himmel – wer träumt nicht davon? Einen Outdoor-Bereich für eine Zeremonie und/oder Feier elegant, aber auch gemütlich herzurichten, gilt als Königsdisziplin unter den Hochzeitsplanern. Neben Wetter und Witterung gilt es auch den optimalen Mix aus Materialien herauszufinden, um der Outdoor-Hochzeit die Atmosphäre einer noblen Indoor-Location zu verleihen. Die Strategie: Indoor-Pieces ab nach draußen. Wem das zu riskant ist, kann für sich auch die gegensätzliche Variante hierzu wählen, die da heißt: Die Natur nach drinnen bringen. Erreicht wird das durch große (wir betonen: sehr große) Pflanzen in riesigen Kübeln, Windlichter, Lichterketten und Naturmaterialien wie Holz, Kork, Stein oder Jute und Leinen.  

 

Für welchen Trend Sie sich auch immer entscheiden, wir wünschen in jedem Fall ein gelungenes Fest mit ganz viel Liebe und schönen Momenten, an die sich jeder boch sehr lange erinnert.

Alles, was Ihre Hochzeit in diesem Jahr noch schöner macht, finden Sie in unserem Shop!

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.