Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die Welt von ferm LIVING

Marken

Pastelltöne treffen auf grafische Muster

„Unsere Produkte sind für die kleinen, offenherzigen Momente des Alltags hergestellt worden.“

Die Leidenschaft zum Design, zur Handwerkskunst und Ästhetik, zu Pastelltönen und markanten grafischen Mustern – das ist, was die Marke auszeichnet und gleichzeitig zu etwas Besonderen macht. Tauchen Sie ein in die wunderbare Welt von ferm LIVING!

 

ferm LIVING Design – was sind die Kennzeichen?

Enthusiasmus, Leidenschaft und Talent sind essentielle Grundsteine, die diesen Hersteller ausmachen. Sie werden es erkennen, wenn Sie ein Produkt von ferm LIVING vor sich haben, denn charakteristisch für die Marke sind:

  • Auffällige grafische Muster
  • Schwarz-Weiß-Kontraste
  • Pastellige Farben
  • Naturtöne

Das verleiht jedem einzelnen Stück seine moderne Optik und Einzigartigkeit. Durch die gekonnte Farbauswahl, die zurückhaltende Gestaltung und die Liebe zum Detail, verschafft sich ferm LIVING einen hohen Wiedererkennungswert. Es ist wirklich leicht, die Stücke mit anderen Einrichtungsobjekten zu kombinieren. Typisch für den skandinavischen Stil ist natürlich auch das cleane Design, gezeichnet von einer Leichtigkeit, die sich in den Möbelstücken widerspiegelt. Die Marke punktet mit zeitloser Optik, die jeden Trend überdauert. Trotzdem überrascht sie immer wieder mit neuen Kollektionen.

Für jeden Bereich des Zuhauses gibt es bei ferm LIVING passende Möbelstücke und Einrichtungsaccessoires: von der Tapete über den Couchtisch und Stuhl bis zur Vase. Der Hersteller bietet Stücke fürs Schlaf- und Wohnzimmer und auch das Reich der Kinder – und immer steckt viel Liebe, Engagement und Leidenschaft drin!

Stühle
Kinderzimmer
Vier Pflanztöpfe auf Fensterbank
Kissen mit Muster
Hängeleuchten
Körbe von Ferm6

Was steckt dahinter?

Alles begann 2006 mit der dänischen Grafikdesignerin Trine Andersen: Auf der Suche nach einer passenden Tapete für ihr Eigenheim, waren die schönsten Muster meist viel zu teuer. Also entschloss sich die Designerin, einfach ihre eigenen Muster zu kreieren. Darauf folgte eine kleine Auswahl an weiteren Entwürfen, die Andersen erstmals im Februar 2006 auf der Formland vorstellte, einer dänischen Interior- und Designmesse in Jütland.

Schnell kristallisierte sich ihre Mission heraus: moderne Tapeten und schöne Muster erschwinglich zu machen. Die Entwürfe der Grafikdesignerin fanden große Beachtung und mit dem Messeauftritt setzte sie einen Meilenstein für die Erfolgsgeschichte von ferm LIVING. Seither präsentiert Trine Andersen unter diesem Markennamen einen unverwechselbaren, selbstbewussten Stil, der jedem Zuhause Leben und Schönheit einhaucht. Sie arbeitet dabei mit bekannten Designern zusammen:

 

Hanna Konola:

Sie kommt aus Finnland, lebt und arbeitet aber in Helsinki. Skandinavisches Design liegt ihr im Blut. Sie studierte Grafikdesign an der Aalto Universität in Espoo, Finnland. Nun ist sie unter anderem Illustratorin. Ihre verspielten Designs für Textilien, Produkte, Verpackungen und Co. passen perfekt zur Identität von Trine Andersens Marke. Mit ihren Prints prägt sie die Kollektion ferm LIVING Kids entscheidend.

 

Hanna Dís Whitehead:

Sie kommt aus Reykjavík, Island, studierte Produktdesign an der Design Akademie in Eindhoven und schloss es mit summa cum laude ab. Nun betreibt sie ein eigenes Design-Studio. Ihre Werke strahlen vor Kraft und beziehen den Benutzer mit ein. Sie sind eine Symbiose aus Geschichte, Form, Kultur, Material und Farbe. ferm LIVING und Hanna Dís Whitehead sind untrennbar verbunden.

 

Atelier CPH:

Aus Kopenhagen direkt in die Welt: Dieses Designstudio und ferm LIVING schaffen zusammen Außergewöhnliches. Es konzentriert sich auf zukünftige Trends und Innovationen. Das Unternehmen von Sara Ingemann und Mandy Rep ist jung, frisch und absolut cool. Für Trine Andersens Marke hat es beispielsweise eine elegante Poster-Kollektion entworfen.

 

Herman Studio:

Möbel aus natürlichen Materialien, geprägt vom dänischen Stil. Das ist das Markenzeichen des Ehepaars Herman. Ihr Designunternehmen aus Aarhus, Dänemark, spezialisiert sich auf funktionale Gegenstände für den Alltag. Es fertigt zeitgemäße Stühle, Tische, Sofas und mehr. Für den Wohnbereich ebenso wie fürs Büro. Wie auch der Marke ferm LIVING liegt den Möbeln eine interessante Geschichte zugrunde.

 

Bestseller – und die Kollektion wächst immer weiter

Das ferm LIVING-Sortiment umfasst mittlerweile nicht nur Tapeten, sondern auch Accessoires, Wohntextilien, Leuchten, Möbel für die Küche, das Büro und sogar fürs Kinderzimmer. Dabei achtet die Marke stets auf die Verwendung von „sauberen und echten“ Rohstoffen. Zudem produziert der Hersteller mit minimaler Auswirkung für die Umwelt.

Die Liste an ferm LIVING Bestsellern ist lang: Von den Geometry Kissen mit ihren Dreiecks- und Rautenmotiven, bis hin zum Spear Wäschekorb oder den Triangle Topflappen. Unser absoluter Liebling ist und bleibt der Wire Drahtkorb. Den multifunktionalen Korb können Sie zum Verstauen aber auch als Tisch verwenden.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.