Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Die Welt von USM HALLER

Marken

Form folgt Funktion

... so der Claim, den jeder von uns kennt. Was es aber bedeutet, wenn die Form der Funktion folgt, zeigt das Unternehmen USM Haller nicht in der Theorie, sondern direkt am Produkt.

Seit 50 Jahren bietet USM modulare Möbelbausysteme für zeitgemäße Wohn- und Arbeitsumgebungen: Nach seiner Gründung 1885 durch Ulrich Schärer im Schweizer Münsingen ist USM in den folgenden Jahrzehnten zunächst als Produzent erstklassiger Eisenwaren und Fensterverschlüsse bekannt. Erst im Jahr 1961 entscheidet der Enkel des Unternehmensgründers, Paul Schärer, die Firma neu auszurichten und USM von einer Metallmanufaktur in ein modernes Industrieunternehmen zu transformieren. Im Zuge dessen wird der Schweizer Architekt Fritz Haller mit dem Entwurf eines neuen Firmengebäudes beauftragt, das künftig Produktion und Verwaltung unter einem Dach vereinen soll. Haller gestaltet den Bau auf Basis seines Mini/Midi/Maxi-Systems, einem Stahlrahmen-Konstruktionsprinzip für Gebäude unterschiedlicher Größe.

Diese modulare und auch einzigartige Architektur inspiriert Haller und Schärer dazu, nach der gleichen Systematik flexible Aufbewahrungslösungen zu erschaffen. So entsteht 1963 das heute allseits bekannte und wegweisende Möbelbausystem, das im Anschluss unter dem Namen USM Haller internationale Bekanntheit erlangt. Heute beschäftigt USM mehr als 400 Mitarbeitende rund um den Globus, der Hauptsitz des Unternehmens sowie die Produktion bleiben jedoch weiterhin in Münsingen in der Schweiz angesiedelt.

Was viele, selbst eingefleischte Fans des Unternehmens auch heute noch nicht wissen: Der respektvolle Umgang mit der Umwelt zeichnet sich bei USM sowohl in puncto Materialbeschaffung und -herstellung, als auch in der Distribution aus. Durch die nahezu unbegrenzten Umgestaltungsmöglichkeiten des Systems haben USM Produkte einen ungewöhnlich langen Lebenszyklus –  ein wesentlicher Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit. We love!

Der Klassiker unter den TV-Möbeln kommt ganz klar... logo, direkt aus der Schweiz. Nicht umsonst gehört das USM Hi-Fi/TV Board mit Klapptür zu den absoluten Bestsellern des Unternehmens. Aber auch das USM Highboard mit vier Klapptüren macht jedes Büro glücklich, da es maximalen Stauraum mit wunderschönem Design verbindet – genauso übrigens wie der Rollcontainer mit 3 Schubladen, der auch in keinem Zuhause fehlen darf. Ganz vorne bei den Bestsellern dabei: der USM Servierwagen: einfach immer eine gute Wahl!

USM1
USM2
USM3
USM4
USM5
USM6

Neuheiten

Cappuccino gefällig? Der USM Rollkorpus präsentiert sich nun in der Farbe Beige, was uns an aromatischen Kaffee in schaumig-heißer Milch erinnert – ein Genuss nicht nur beim Anschauen. Aber auch die Vitrine mit 4 Glastüren ist neu und begeistert uns in dieser Saison in transparentem Türkis. Und wer sich von neuen Formen inspirieren lassen möchte: Nun, das USM Sideboard mit zwei Klapptüren oben eignet sich wunderbar für jedes Entrée, macht aber auch im Wohnraum eine hervorragende Figur.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.