Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Das SoLebIch-Sommer-Apartment

11. Juli 2019 / Events
SoLebIch Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Zeitgenössisches Design im Nymphenburger Schlosspark

Wohninspiration vom Feinsten: Anfang Juli öffneten Nicole Maalouf und Daniel Eichhorn, Gründer des Online-Wohnmagazins SoLebIch, die Pforten ihres Sommer-Apartments. Mit dem Projekt haben sie zum wiederholten Male einen Ort geschaffen, an dem Interior-Begeisterte gemeinsam Ideen austauschen können und sich inspirieren lassen dürfen. Die Location konnte sich sehen lassen: Das Eiserne Haus im Nymphenburger Schlosspark in München – ein historisches Bauwerk aus Glas und Stahl, das normalerweise für die Öffentlichkeit gar nicht zugänglich ist.

Die vier Elemente

Die Macher des Online-Wohnmagazins SoLebIch möchten auf ihrer Platform wohnbegeisterte Menschen zusammenbringen und Ideen liefern, die den Alltag schöner machen. Denn ihre Bilder zeigen keine Showrooms, sondern echte Wohnungen.

Für die Veranstalter von SoLebIch ist das Event eine tolle Möglichkeit, mit Menschen in Kontakt zu kommen. „Wir finden es toll, dass wir nicht nur online viel mit unserer Community in Kontakt sind, sondern auch durch solche Events die Möglichkeit haben, uns direkt und persönlich auszutauschen“, erzählt Daniel Eichhorn. „Das macht richtig Spaß!“

Gerne folgten wir also der Einladung von SoLebIch und waren beeindruckt von den Zusammenstellungen, die Nicole Maalouf kreiert hat:  Mit den Elementen Erde, Feuer, Luft und Wasser schaffte die Gründerin vier Bereiche. Sie ließ sich von der Natur inspirieren und kombinierte zeitgenössisches Design mit Klassikern renommierter Möbelmarken wie Vitra oder Thonet.

Erde – Der Salon

Im "Salon" setzte SoLebIch besonders auf erdige Naturtöne und Materialien wie Holz, Keramik oder Seide und bezieht sich so besonders auf aktuelle Trends. Dieser Wohnbereich soll zu tiefgründigen Gesprächen und entspannter Geselligkeit einladen. Renommierte Marken wie Vitra, Artek und Louis Poulsen haben zu diesem Look beigetragen.

 

Luft – Die Lounge

Die Mondlandung jährt sich in 2019 zum 50. Mal – ein willkommener Grund, "die Lounge" an dieses besondere Ereignis anzulehnen. Organische Formen, Metall, Glas, ein Vintage-Sofa und auch der Teppich erinnern an die erste Mondlandung im Jahr 1969. Die gläserne Oda Bodenleuchte von Pulpo unterstreicht das Gesamtkonzept.

 

Feuer – Der Marktplatz

Hier wird es bunt! "Der Markplatz" sprüht vor Energie und Enthusiasmus. Die Farben sorgen für Lebensfreude und der Esstisch lädt zu anregenden Gesprächen und feurigem Essen ein. Wir haben uns in einen besonderen Eyecatcher verliebt: Die orangefarbene Version des USM Haller Regals .

 

Wasser – Das blaue Zimmer

„Das blaue Zimmer“ bildet einen Ort der Ruhe, Entspannung und Entschleunigung. Denn das Thema Achtsamkeit ist in unserer schnelllebigen Zeit sehr wichtig geworden. Angelehnt an den diesjährigen Trend der Blautöne finden Sie hier die neue Version „Meeresblau“ der Eames Plastic Chair Familie von Vitra.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.