Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Metallstühle

Wohnzimmer

Bistro Chic

Nur wenige Möbelstücke erlangen einen solchen Kultstatus wie die französischen Caféhaus-Stühle der 30er Jahre und der Zeit davor. Kein Wunder: Die robusten Modelle zeugen von einer langen Geschichte hinsichtlich Entwicklung und Fertigung, waren und sind universell einsetzbar und begeistern auch heute noch mit zeitlosem Design, das Interieur-Liebhaber immer wieder buchstäblich vom Hocker reißt.

Individualisten, Bohemians, Künstler...
Die industrielle Fertigung der ersten Metallstühle geht bereits auf die Jahrhundertwende zurück. Überall in Europa wurden damals neue Designs und Fertigungsmethoden entwickelt – und gerade in der Gastronomie, aber auch in Fabriken, Büros und Kantinen war der Bedarf an praktischen Stühlen und Tischen groß. Die Bauhaus-Ära war geradezu verliebt in Eisenrohr-Konstruktionen und spornte Designer und Produzenten zu den vielfältigsten Kreationen von Stühlen, Hockern und Tischen an. Und die kamen mehr als gut an: Vor allem Individualisten, Bohemians und Künstler waren die Vorreiter, die sich das Kult-Gestühl in ihre Lofts und Ateliers holten. Ein Trend, der andauert – der Industrial Style lässt über seine Objekte bis heute Werte und Lebensgefühle aus vergangenen Zeiten aufleben und findet sich
irgendwo in fast jedem Zuhause wieder.

Tolix – was sonst!

Ein Name, der in diesem Zusammenhang immer fällt, ist der von Xavier Pauchard. Zu Beginn der 30er Jahre war es ihm gelungen, die ursprünglich für Cafés und Brasserien vorgesehen Stühle und Hocker weiterzuentwickeln. So konnte er für eine bessere Haltbarkeit und Stapelfähigkeit sorgen, wie sie von den Wirten damals verlangt wurde. Zur Pariser Weltausstellung sorgten seine Stühle schließlich für große Furore. Ab dem Zeitpunkt galt: Nur wer einen Tolix hatte, konnte sein Zuhause bedenkenlos zur Schau stellen.

... und alle seine Freunde

Heute erfreut uns Tolix in vielen Farben und mit seinem unverwüstlichen, robusten Charme bei maximaler Bequemlichkeit. Aber auch die Designs anderer Hersteller können sich sehen lassen. Ob Fermob, Emu, Driade oder Fast – die starken Metallwunder gibt es heute in vielen Farben und Formen und außerdem für jeden Geschmack, Stil und Geldbeutel. Auf jeden Fall eine Anschaffung wert, ob als Akzent oder im Komplett-Look!

3er teaser1 Magis
3er teaser2 Knoll
Goldener Stühl
© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.