Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Maritimer Look

Trends & Looks
Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Verschiedene maritime Looks

Wohnen wie am Meer

Wohnen wie am Meer – viele träumen davon, sich dieses Lebensgefühl nach Hause zu holen. Frische, klare Farben wie Weiß und Blau sowie naturbelassene Materialien und ein unaufgeregter Charme kombiniert mit stilvoller Behaglichkeit machen den maritimen Wohnstil so beliebt.

 

Wie maritim darf es sein?

Sie müssen nicht gleich Ihr ganzes Haus renovieren, um maritimes Flair in Ihren vier Wänden aufleben zu lassen. Einige maritime Elemente genügen, um eine frische Meeresbrise durch Ihr Zuhause wehen und einen Raum im neuen Stil erstrahlen zu lassen.

 

Die Farben

Bei kaum einem Einrichtungsstil ist die Farbgebung so klar wie bei Maritim – die Farben des Meeres und der Seefahrt. Klares Weiß und beruhigendes Blau schaffen eine sehnsuchtsvolle Atmosphäre nach salziger Brise, Wind, Wellen und buntem Hafentreiben. Ideal kombiniert werden hierzu frische, rote Highlights oder Accessoires in Gold, um den Look zu veredeln. Pastelltöne ergeben einen femininen Mix und schaffen eine weiche Note.

Die Motive

Alles was an Meer, Strand, Urlaub und Seefahrt erinnert, wird für einen individuellen Maritim-Look eingesetzt. Egal ob Mitbringsel aus den Ferien oder Do-It-Yourself Dekoideen. Erlaubt ist, was Sie in Urlaubsstimmung versetzt!

 

Die Materialien

Zum rauen Charme des maritimen Wohnstils passen natürliche Materialien, die nicht perfekt und neuwertig sind oder nicht so aussehen. Authentisch und maritim wirken abgesplitterter Lack auf Holzmöbeln, Oberflächen mit einer sichtbaren und spürbaren Patina, Möbel im Treibholzlook – einfach alles das aussieht, als hätte die salzige Meeresluft Spuren hinterlassen.

 

Wohntextilien aus natürlicher Baumwolle oder Leinen spiegeln die Reinheit und Frische des Meeres wieder. Auch Korbflechtmöbel aus Rattan fügen sich dank ihres natürlichen Looks wunderbar in den Raumlook ein und wirken maritim. Accessoires aus poliertem Messing sind tolle Highlights und Deko-Elemente wie Muscheln, in Flaschen gefüllter Sand oder moderne Bulb-Lampen runden das Gesamtbild ab.

 

Den maritimen Look umsetzen

Weiße Holzdecken und -böden wirken wahre Raumwunder und sind der Inbegriff des maritimen Shabby-Chic. Ein paar Kissen in Blau und Weiß mit maritimen Motiven, helle Vorhänge und andere Wohntextilien aus Leinen oder Baumwolle verwandeln einen Raum ohne großen Aufwand komplett und zaubern im Handumdrehen ein maritimes Ambiente. Eine geerbte Kommode oder ein Beistelltisch verwandeln sich weiß gebeizt und mit maritimen Accessoires gestaltet in kleine Schmuckstücke. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt um Ihren ganz persönlichen Platz am Meer zu gestalten.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.