Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Farbe des Jahres 2018: Ultra-Violett

Trends & Looks

Trendfarbe 2018

Das Farbinstitut Pantone wählte „Ultra-Violett“ als Farbe des Jahres. Wer sich schon immer mal gefragt hat, nach welchen Kriterien das Farbinstitut den Trendton ausruft, dem sei folgendes gesagt: Diese Wahl berücksichtigt weit mehr Faktoren, als man vielleicht meinen mag. Tatsächlich spiegeln die ausgewählten Farben Zeitgeist und Lifestyle wider – und sind damit alles andere als beliebig.

Lila fördert Entspannung
Die Farbe Ultra-Violett als Farbe des Jahres zu küren, hat einen gar mystischen Hintergrund. Der intensive, dunkle Lilaton basiert auf einem Blau und soll damit an die unendlichen Weiten des Nachthimmels erinnern. Was wiederum für eine Sehnsucht nach Ursprung und Natürlichkeit steht, die wohl in uns allen innewohnen. Außerdem soll die Farbe dazu inspirieren, kreativ und experimentierfreudig zu sein und damit Grenzen zu überwinden. Auf der anderen Seite wurde Lila gerade in der Farbpsychologie schon immer eingesetzt, wenn es um Entspannung und Ausgleich von Reizen im Alltag geht.

Okay, wir fassen das mal kurz zusammen: Wir sollen kreativ und experimentierfreudig entspannen – das klingt in unseren Ohren nach einem 1A Plan für ein exzessives Austoben in unseren vier Wänden. Also her mit der neuen Trendfarbe – ob an Wänden oder Möbeln, ist ganz egal.
Aber für letzteres haben wir auf jeden Fall ein paar Vorschläge:
Zum Beispiel den „Easy Chair“ von Magis, der sich pünktlich zum Frühling in intensivem Violett präsentiert. Genau wie die „Miss Sissi“ Tischleuchte von Flos, deren intensives Ultraviolett auch bald Ihr Zuhause erleuchten könnte. Auch immer wieder ein Genuss für unsere Augen: der „La Boheme“ Beistelltisch/Hocker von Kartell, natürlich auch in der aktuellen Trendfarbe erhältlich. Oder der „Havana“ Ohrensessel von Softline, für alle, die den neuen Ton gerne großflächiger einsetzen möchten...

Ultra-Violett kombinieren
Sie sehen, Ihrer Phantasie sind nur wenige Grenzen gesetzt, wenn es um einen neuen Look für Ihr Zuhause in angesagtem Ultraviolett geht. Besonders verträglich ist die Farbe übrigens mit allen gedeckten Tönen wie Schlamm, Grau, Taupe und Ocker oder aber zu knalligen Partner wie leuchtendem Rot oder knalligem Gelb mit Akzenten in Gold.

Viel Spaß beim Ausprobieren!




 

UltraViolett Gallery 01
Violette Wand mit Tisch
Wasserflasche
Lila Hocker und Kissen
© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.