Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Into the blue

Trends & Looks

February Blues

Warum nur – fragen wir uns – ist das Wort „Blues“ mit einer melancholischen Stimmung behaftet? Die neuen Blautöne sind doch alles andere als traurig, sondern bringen nun frischen Schwung in unser Zuhause. Gerade auf den letzten Metern in Richtung Frühling freuen wir uns über einen Farbtrend, der eben nicht behaglich-winterlich, sondern belebend und trotzdem elegant wirkt. Lassen Sie sich von unseren neuen Lieblings-Pieces in angesagten Wasserfarben begeistern!

Und da haben wir nun einige für Sie in petto. Inspiriert von der „Stockholm“-Serie von Stelton beginnen wir mit einem edlen Graublau-Ton, der besonders in Watercolour-Verlauf gut zur Geltung kommt (Stichwort „Watercolour“: Werfen Sie bei der Gelegenheit doch auch gleich mal einen Blick auf den „Scribble Teppich“ in zarten Blautönen von Moooi Carpets!).

Aber auch sattes (Royal-)Blau darf jetzt glänzen: Den Anfang in dieser Kategorie macht der blaue „Inout Beistelltisch“ von Gervasoni, der sich ganz besonders leuchtend präsentiert. Genau wie der „Pass 135 Armlehnstuhl“ von Lapalma in sattem – Sie ahnen es schon – Blau. Oder der „Nuvola 09 Sessel“, ebenfalls von Gervasoni, dessen Struktur den Farbton besonders intensiv betont.

Etwas heller und erfrischender wirkt ein Blau, das bereits stark zu Grün tendiert, im Klartext: Türkis. Schön zu beobachten etwa am „Nolita 3656 Armlehnstuhl“ von Pedrali, dem grobmaschigen „Re-Trouvé Sessel“ von Emu oder auch der stilvollen „Lumiere Grande Champagner Tischleuchte“ von Foscarini – mit diesem Ton kehrt definitiv der Frühling in Ihr Zuhause ein.

Und zum Schluss noch ein kleiner Tipp von unserer Seite: Ein dauerhafter Garant für den perfekten Blauton ist übrigens das Label Iittala. Satt, intensiv, tief – so geht der perfekte Blues!

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.