Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Outdoor-Teppiche

Outdoor

Auslegeware

Teppiche für draußen? Na klar! Denn mal abgesehen davon, dass nicht alle Balkone oder Terrassen mit hübschen Böden aus Holz oder Stein aufwarten können, machen die neuen Outdoor-Teppiche auch richtig was her. Und unempfindlich sind sie außerdem. Sie sehen – es gibt keinen Grund, der gegen das Aufhübschen Ihres Bodens draußen spricht.

Und wenn Sie ganz genau hinschauen, werden Sie außerdem feststellen, dass das Angebot an Outdoor Carpets dieses Jahr so groß ist, wie noch nie: Graphische Muster, verspielte Designs, außergewöhnliche Formen (wir sagen nur: „Trèfle“ von Fermob), die aktuelle Vielfalt bietet für jeden Geschmack etwas. Was ganz schön praktisch sein kann, wenn Sie gerne umdekorieren und Trends mitmachen, denn so ein Teppich ist schnell zusammengerollt und durch ein anderes Modell ersetzt.

 

Finden Sie Ihr Lieblingsstück

Tatsächlich sind die neuen Modelle richtige Kunstwerke, wenn wir da zum Beispiel an den „Marquis“ Outdoor-Teppich von Vondom denken – oder auch an den „F3“, der sich ganz futuristisch präsentiert (ebenfalls von Vondom). Bei Pappelina werden Sie auf der Suche nach Klassikern in allen Farben und Mustern fündig, während das Unternehmen Gandia Blasco alle Puristen wunschlos glücklich macht. Und Akzente setzen lässt es sich mit Outdoor-Teppichen natürlich auch wunderbar. Gerade die kleinen Modelle eignen sich perfekt für gezielt gesetzte Highlights, wie zum Beispiel der „Agatha“ Outdoor-Teppich in knalligem Pink von Vondom oder auch die Sternen-Läufer von Pappelina.

 

Saubere Sache

Ach ja, und sollten Sie sich fragen, wie Sie Ihr neues Lieblingsstück am besten pflegen, verraten wir Ihnen das natürlich auch gerne noch:

Sind Outdoor-Teppiche leicht verschmutzt, reicht es häufig, sie einfach abzusaugen oder zu fegen. Bei fest anhaftendem Schmutz hilft kräftiges Ausschütteln. Sind dann immer noch Verschmutzungen sichtbar, können Sie den Teppich mit einem Wasserschlauch abspritzen, kleinere Balkonteppiche oft sogar vorsichtig mit sehr mildem Waschmittel in der Waschmaschine reinigen (bitte auf das Etikett achten). Grundsätzlich sollten starke Pflegemittel mit vielen alkalihaltigen Stoffen, Scheuerpulver oder starke Lösungsmittel vermieden werden, so strapazieren Sie das Material nicht unnötig.

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.