Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Möbel für In- und Outdoor

Outdoor
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

Was Sie können, wie man Sie einsetzt

Ja, es gibt sie, die Allrounder, Alleskönner, Überflieger – Möbel, die unfassbar gut aussehen, top funktional sind, einem Raum das gewisse Extra geben... Moment, das war unser Stichwort: Denn die neuen Smart Pieces sind nicht nur für drinnen geeignet, sondern lassen sich auch draußen perfekt inszenieren.

 

Zum Glück, können wir da nur sagen, denn lange Zeit war Top Design den geschlossenen Räumen vorbehalten, während draußen vor allem „praktisch“ als Maxime galt. Aber nun ist ja alles anders. Bewährtes und stilsicheres Design wird mit High Tech-Materialien kombiniert, sodass wunderbare Möbelstücke entstehen, die neben ihrem Neidfaktor auch jedes Wetter überstehen. Gelungen, oder?

 

Winterzauber mal anders

Und warum kommen wir genau jetzt mit diesem Thema ums Eck? Ist doch klar: Wir schauen einem langen Winter entgegen, inklusive der Weihnachts- und damit Partyzeit. Drinnen feiern, draußen abkühlen, das klingt logisch, oder? Wenn Sie dann bereits in den warmen Monaten so schlau waren, in smarte In- und Outdoor-Allrounder zu investieren, sind Sie jetzt fein raus. Denn damit haben Sie genau das richtige Mobiliar parat, um es universal einzusetzen.

 

Smarte Allrounder

Und davon gibt es einige. Gerade im Sektor „Stühle“ finden sich zahlreiche Modelle aus robustem Kunststoff (Vitra, Kartell, Magis): Dank der robusten Eigenschaften von Polypropylen oder Stahlrohr sind diese Stücke absolut unverwüstlich und damit wie gemacht sowohl für drinnen als auch draußen. Ihr Einsatz ist vielmehr von Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen abhängig – und die dürfen Sie auch täglich ändern. Denn mit diesen Möbeln sind Sie jederzeit maximal flexibel.

 

Aber nicht nur Stühle tun sich hier mit besonderer Robustheit und Flexibilität hervor. Auch Couchen, Tische oder Sessel gibt es mittlerweile aus so smarten Materialien gefertigt, dass sie wetterbeständig sind, aber eben auch so geschmackvoll und stylish, um auch in geschlossenen Räumen groß rauszukommen. Einzig bei Ihren Accessoires wie Kissen, Plaids oder Auflagen sollten Sie den Unterschied machen: Während es für Draußen extra Textilien gibt, die Regen, Wind und Schnee abkönnen, dürfen Sie für drinnen alles hervorzaubern, was empfindlich sein könnte, nämlich von Kaschmir über Wolle bis hin zu Seide.

 

Unser Fazit: Die neue Generation von Designer-Möbeln ist smart, absolut hot und dabei auch noch praktisch und universal einsetzbar. Herz, was willst du mehr?

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.