Hier können Sie sich in Ihrem Benutzerkonto einloggen.

Vitra by Golestaneh

Kinderzimmer
Magazin-Artikel-Golestaneh-Presenter
  • Diese Produkte anzeigen
  • Auf die Wunschliste

3 Ways to Style your Vitra Eames Plastic Chair

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr zeigt uns Bloggerin Golestaneh ihr Zuhause in Köln. Gespannt waren wir nicht nur auf ihre im Frühjahr geborene Tochter, sondern auch auf alle neuen Interior Styling Ideen. Entdecken Sie in unserem exklusiven Interview, wie die Bloggerin die „Classics“ Eames Plastic Chairs by Vitra in ihrer Wohnung stylt .

Golestaneh

Bloggerin

Golestaneh, so schön Dich zu sehen! Wie gestaltet sich das Leben zu viert?
Wir sind endlich komplett ein Junge und jetzt noch ein Mädchen. Das war immer mein Traum. Wir freuen uns täglich, die Entwicklung unserer Kinder miterleben zu können. Ich besonders, da ich mir diesmal eine Babypause gönne.

Warum der Klassiker – was findest Du an den Eames Plastic Chairs besonders schön?
An Klassikern sieht man sich einfach nicht satt. Das ist bei Möbeln wie in der Mode – z.B. bei der gesteppten Tasche von Chanel oder einem Trench von Burberry. Sie sind zeitlos und mit aktuellen Trendteilen immer wieder neu interpretierbar. Der Eames Plastic Chair ist wie so ein solches Must-have Basic im Kleiderschrank - er wirkt immer modern und stylish, ist hochwertig und vor allem vielseitig kombinierbar. Außerdem liebe ich das minimalistische Design ohne viel Geschnörkel. Die klaren Linien haben eine beruhigende Wirkung auf mich. Das ist im Alltag mit zwei Kindern viel wert.

Du hast Dich für die Variante Weiß mit Ahorn-Gestell entschieden – gibt es dafür einen bestimmten Grund?
Ja, weiß ist neutral und leicht zu kombinieren. Am Esstisch vor unserer bunten Bücherwand bringt es die nötige Schlichtheit. Durch die zwei verschiedenen Modelle, den Armlehnstuhl DAW und den DSW, kommt trotzdem Abwechslung ins Spiel.

Kachel-Kinderzimmer1
Ankleidezimmer mit Stuhl und dekoration
Mehrere Vasen mit einer Blume

Wir beobachten, dass sich gerade viele Familien für die Eames Plastic Chairs entscheiden – was machen die Stühle für Dich zum absoluten „Familienstuhl“?
Man kann sie ganz einfach abwischen, wenn die Kinder sie vollkleckern. Dann ist nicht gleich das ganze Polster ruiniert. Stil & Funktionalität in einem – das ist doch toll!

Wie kann man die Klassikerstühle am besten stylen? Wo hast Du sie eingesetzt?
Am Liebsten mag ich sie eigentlich ohne Schnickschnack, modern und clean und gerne überall: als Esszimmerstühle, im Kinderzimmer, im Arbeits- oder Ankleidezimmer. Das Beste ist aber, dass sie mit Fell, Kissen oder Decken geschmückt, schnell wohnlich wirken und kombiniert mit solchen Accessoires in verschiedenen Farben immer wieder in ein neues Licht gerückt werden können. Mit rosa Plaid mädchenhaft weich, und mit Strickkissen in beige, grau und blau kuschelig winterlich. Wir haben sie tatsächlich fast überall eingesetzt, am Esstisch im Wohnzimmer, in beiden Kinderzimmern als Dekoration und in unserem Schlafzimmer als Kleiderablage neben dem Spiegel, aber seht selbst... 

Drei kleine Vasen mit Blumen darin
Vase mit Blume
Esszimmer mit Bücherwand im Hintergrund

Was steht denn sonst noch auf Deiner Interior To Do Liste bzw. was hat sich dieses Jahr noch bei Euch getan?
Als nächstes nehme ich mir das Bad und die Küche vor, nachdem ich dieses Jahr ein weiteres Kinderzimmer herrichten durfte, aber diesmal eben zur Abwechslung für ein Mädchen.


Wir sind gespannt – danke, dass Du Dir Zeit genommen hast, liebe Golestaneh!

© 2019 AmbienteDirect GmbH. Alle Rechte vorbehalten.