Deutschlandweit versandkostenfreie Lieferung ab 80€*

Alias Laleggera

Alias - 301 Laleggera Stuhl
  • Beige
Alias
301 Laleggera Stuhl
Auf Lager
€ 559,00

Das italienische Wort für „leicht“ ist „leggero“ – und so erschließt sich gleich, um was es bei diesen Laleggera Stühlen aus der Feder von Riccardo Blumer für Alias geht: Nämlich um die Leichtigkeit! So heißt der Stuhl Laleggera übersetzt „die Leichte“, jedoch umfasst die Lalegerra Kollektion nicht nur Stühle, Armlehnstühle und Stapelstühle, sondern auch die dazu passenden, ultraleichten Tische Ilvolo, was wiederum „der Flug“ bedeutet. So ist Leichtigkeit das große Thema der Lalegerra Kollektion, die im Jahr 1996 das Licht der Welt bei Alias erblickte.

Ihr Erschaffer Riccardo Blumer sagt, dass seine Laleggera Kollektion der Ausdruck von höchster Forschung und Technik sei. In der Tat sind die Laleggera Stühle in vielerlei Hinsicht überraschend, vor allem überraschend leicht, scheinen die Alias-Stühle Laleggera doch auf den ersten Blick aus massivem Holz gefertigt zu sein! Das Geheimnis der Laleggera Stühle ist ihr Innenleben, das aus Polyurethanschaum besteht; Das ist ein Werkstoff, der auch bei dem Bau von Gleitflugzeugen verwendet und in eine massive Holzstruktur eingespritzt wird. Das Äußere der Stühle Laleggera  ist ein Holzfurnier, wahlweise aus Esche, Ahorn, Wengé, Eiche gebleicht, Nussbaum oder aus matt lackiertem Schichtholz. Damit erhalten die Laleggera-Armlehnstühle, Laleggera-Stühle und Laleggera-Stapelstühle von Alias ihre klassische Holzstuhl-Anmutung. Neben ihrem überraschenden Gewicht haben die preisgekrönten Laleggra Stühle auch aufgrund ihrer minimalistischen und ergonomischen Formensprache Eingang in die Designkollektion des MoMa in New York gefunden, sind mit Design-Preis “Compasso d´Oro ADI“ ausgezeichnet worden, stehen  im Centre Pompidou in Paris und wurden bei der Triennale in Mailand ausgestellt.

Die Kollektion Laleggera umfasst zum einen die Laleggera Hocker und Laleggera Bänke sowie zalreiche Stühle, etwa den Stapelstuhl 301 Laleggera Chair, den Armlehnstuhl 304 Laleggera, den knalligen, farbig lackierten Stapelstuhl 316 Laleggera Chair und den mit Leder oder Kunstleder bezogenen 316 Laleggera Chair Leder. Zum anderen und nach dem gleichen Prinzip hat Alias in Zusammenarbeit mit Riccardo Blumer die Tische Ilvolo produziert. So weist beispielsweise der ausziehbare 396 Ilvolo Tisch dieselben abgerundeten Ecken wie die Laleggera Stühle auf. Alle Laleggera Stühle sind in zahlreichen Holzausführungen oder Lackierungen in 14 verschiedenen Farben erhältlich.

Mit dieser zeitlosen Kollektion Laleggera ist Alias ein Klassiker gelungen, der dank seiner Stapelbarkeit vor allem für den öffentlichen Raum bestens geeignet ist. Aber auch in Büros oder Wohnräumen machen der elegante, leichte Laleggera Stuhl und der Ilvolo Tisch „bella figura“!