Planen Sie Ihre Montana-Möbel ganz einfach mit dem Montana Konfigurator!

Hier gleich starten

Die Produktliste passend zu Ihrer individuellen Konfiguration können Sie im Anschluss ganz bequem per E-Mail an uns senden.

Viel Spaß beim Entwerfen!

Wohnen nach Maß – Mit Montanas Konfigurator im Handumdrehen möglich

Montana 

"Making room for personality", so der Slogan des dänischen Labels Montana. Absolute Gestaltungsfreiheit, hohe Qualität und optimale Anpassung an die individuellen Bedürfnisse – all diese Punkte erfüllen die Möbel von Montanaauf stilvolle Art und Weise. Das Systemdesign Montanas bietet eine große Vielfalt an beliebig miteinander kombinierbaren Regalmodulen, Aufbewahrungsmöglichkeiten, Möbeln und Stühlen für Ihr Zuhause oder fürs Office.

Lassen Sie sich bei AmbienteDirect in die Welt der unendlichen Design-Möglichkeiten made by Montana entführen! Auch im Münchner DesignHaus präsentieren wir Ihnen eine Auswahl an Montana Kreationen – kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gerne!
 

Testen Sie den Montana-Konfigurator!

Neben den umweltschonenden und gesundheitsfreundlichen Designs kann sich der Montana-Kunde auf die absolute Flexibilität der Möbel verlassen. Aus den insgesamt rund 200 verschiedenen Bauelementen können mehr als 1 Milliarde Einzeldesigns erschaffen werden. Einen Überblick über die unendlich vielen Kombinationsmöglichkeiten und Hilfe beim Entwerfen bietet der Montana Konfigurator "Designed by you"

Mit dem von Joakim Lassen entworfenen Tool werden Sie ohne viel Mühe zum stolzen Besitzer eines individuell gestalteten Montana-Regals! Die Produktliste passend zu Ihrer individuellen Konfiguration können Sie anschließend ganz bequem per E-Mail an uns senden! Wir kümmern uns um den Rest! Wir wünschen viel Spaß beim Planen und Zusammenstellen! 

Den Montana Konfigurator jetzt gleich testen, einfach hier klicken!

Montana Konfigurator

 

Module für alle

Die Kreationen des 1982 von Peter J. Lassen gegründeten, dänischen Labels Montana Møbler A/S lassen Wohnträume Realität werden – auch die ausgefallenen! Die Montana Regalsysteme können aus einer breiten Modul-Palette an Farben, Bücherablageflächen, Seitenwänden, Türen, Beleuchtungsmöglichkeiten, Schlössern und Griffen nach den jeweils ganz persönlichen Wünschen und Bedürfnissen zusammengestellt werden.

Montana Tivoli Regal  
 

Wir bieten Design-Liebhabern zahlreiche "fertig konfigurierte" Modelle, die Sie als Komplettpaket kaufen können. Dazu zählen beispielsweise das Montana Box in Box Bücherregal, das Montana Konsolenschränkchen, das Montana Highboard oder das Montana Office Regal.

Insgesamt besteht das Montana System aus 42 Standardelementen, die in vier Tiefen (20, 30, 38 und 46,8 cm) sowie in 49 verschiedenen Lackfarben und Oberflächen erhältlich und individuell kombinierbar sind. Lassen Sie sich von der Montana-Auswahl in unserem Online-Shop inspirieren und kreieren Sie sich Ihr ganz persönliches Aufbewahrungssystem für Ihr Büro oder Ihr Zuhause. 

 

Montana Tivoli Stuhl  

Die Wiedergeburt des Tivoli Stuhls

Neben stylischen Regalen, finden Sie bei Montana inzwischen auch andere Möbel und Stühle. 2003 entdeckte Joakim Lassen den bereits 1955 von Verner Panton designten Tivoli Stuhl wieder und legte diesen Design-Klassiker neu auf. Die moderne Version des Tivoli Stuhls by Montana zeichnet sich durch eine verstärkte Sitzfläche und ein Gestell aus Edelstahlrohr aus.

Der Tivoli Stuhl kann drinnen und draußen genutzt werden und ist in 15 verschiedenen Farben erhältlich! Inzwischen vertreibt Montana außerdem verschiedene Tivoli Modelle, darunter den Tivoli Loungesessel und den Tivoli Barhocker, und darf sich über den Erfolg der berühmten Re-Edition freuen.

Montana Regal   

Umweltschutz für eine gute Zukunft

Heute leitet Joakim Lassen das Familienunternehmen Montana in fünfter Generation. Der Urgroßvater von Joakim Lassen war Fritz Hansen. Lassen setzt sich stark für den Umweltschutz und eine nachhaltige Produktion aller Montana-Produkte ein.  "Funktion, Gefühl, Haltung, Werte", dies alles gehört für den Kreativchef, Umweltschützer und Designer Joakim Lassen zusammen.